Sponsoren gesucht
 

Ja auch wir bzw. die Katzen haben Wünsche. Auf dieser Seite möchen wir Ihnen einen Einblick geben, was wir noch alles brauchen könnten um noch besser und effektiver arbeiten zu können.
Hier finden Sie "Wünsche" die nur durch Firmen als Sponsoren oder durch großzügige Privatpersonen erfüllt werden können.
Diese Dinge sind zwar nicht "lebens"notwendig. Sie erleichtern aber unseren Alltag ungemein und kommen im Endeffekt wieder den Katzen zu Gute. Vielleicht können Sie ja mithelfen den einen oder anderen Wunsch zu erfüllen in dem Sie gute Kontakte zu Firmen oder Personen haben, die die Möglichkeit haben uns entgegenzukommen.

Natürlich revanchieren wir uns für die Erfüllung eines Wunsches, gerne mittels Werbeeinblendung, Bannerschaltung und/oder Werbung in unserer Broschüre bzw. auch gerne auf unserem Vereinsauto.

 
 
 
Herbergsuche
 

Wir kümmern uns hauptsächlich um verwilderte Katzen. Hauptaufgabe ist das einfangen, kastrieren und wiederaussiedeln der Katzen.

Hin und wieder müssen jedoch verletzte oder kranke Tiere (wie z.b. Simba, Boixal, Merlin, Roxy, Saphira,... ) aufgenommen und gesund gepflegt werden. Geeignete Pflegestellen sind leider sehr rar, daher suchen wir dringend:


einen Raum
oder
eine kleine Wohnung oder
ein kleines Häuschen

günstigst zu mieten / kaufen.

Der Verein möchte den Katzen zumindest vorübergehend eine Herberge bieten können, bis diese wieder in die Freiheit entlassen oder auf einen Platz vermittelt werden können.

Idealerweise liegt die Räumlichkeit in Linz-(Umgebung):

Neue Heimat, Bindermichl, Keferfeld, Unionkreuzung, Leonding,..

Wasser, Strom, Heizung sollte vorhanden sein, ansonsten übernehmen wir auch gerne renovierungsbedürftige Objekte.

Vielleicht findet sich ein Tierfreund, der für ganz wenig oder vielleicht sogar zum Betriebskosten-Tarif "Obdach" zur Verfügung stellen kann. Entsprechende Anerkennung auf unserer Homepage ist selbstverständlich :-)

Wer uns bei der Suche unterstützen möchte, hat die Möglichkeit oder ein geeignetes Objekt für uns weiß meldet sich bitte bei Sabine Auer

 

 
 
Kopien
 

In den nächsten Wochen und Monaten sind Flyerverteilungen und Infostände geplant, dafür müssen natürlich jede Menge Unterlagen kopiert werden.

Die meisten Unterlagen/Broschüren/Flyer werden aus Kostengründen ohnehin nur in schwarz-weiß kopiert. Es wäre aber schön, wenn wir hin und wieder auch farbiges Infomaterial anbieten könnten. Dieses wird ev. doch eher gelesen und nicht so schnell weggeschmissen.

Natürlich freuen wir uns auch sehr über gespendete schwarz-weiß Kopien.

Wenn Sie also eine Firma kennen, die uns diesbezüglich unter die Arme greifen möchte, sind wir natürlich auch gerne bereit ein "sponsored by ..." auf unseren Unterlagen zu vermerken.

Kontakt: Sabine Auer

 
Diese Seite ist Teil von www.streunerkatzen.org