Gina

(früher Amali)
 

Amali wurde am 20.04.2007 geboren. Die Katzenmutter ist eine Streunerin aus Wilhering. Ihre 3 Brüder Ayo, Azibo und Amir haben sie im Laufe ihrer ersten Woche ganz schön auf Trab gehalten.

Gina ist mittlerweile kastriert! ;-)

Im Sommer / Herbst 2008 wurde bei Gina eine Herzerkrankung festgestellt.

Gina ist am 25.01.2009 über die Regenbogenbrücke gegangen :-(

 

07.10.2007:
Hallo Sabine!
Hat zwar wieder mal etwas länger gedauert. Gina hält uns zwischenzeitlich voll auf Trab. Unser Haus ist für Gina mittlerweile ein „Riesen Spielplatz“ geworden. Es gibt so gut wie keinen Raum der von ihr nicht unter Beschlag genommen wurde.
Am liebsten versteckt sie Ihre Papierkugerl die sie dann je nach Bedarf wieder ausgräbt. Einer ihrer liebsten Plätze ist in der Küche die Spüle, denn sobald ich das Wasser aufdrehe ist Gina mit einem Satz hier.
Der Garten ist für Gina ein kleines Paradies geworden, da kann man sich so richtig gut verstecken, falls man nicht zwischendurch unfreiwillig Baden geht. (vor lauter Neugierde bekam Gina Übergewicht u. fiel in den Pool) Was sie aber nicht davon abhält immer wieder am äußersten Rand zu spazieren.
Gina entdeckte außerdem wie sie unbeobachtet dass Grundstück verlassen kann. Zwischen dem Zaun u. Boden ist der Spalt groß genug um durchzuschlüpfen. (hat sich Gina gedacht)
Zu ihrem Leidwesen mussten wir aber diesen Spalt schließen. Gina war außer sich, immer u. immer wieder versuchte sie diese „lästige Barrikade“ zu entfernen, leider ohne Erfolg, jetzt hat man den Eindruck dass dafür Cindy büßen muss indem sie ständig von Gina gejagt wird.
Jetzt gibt es noch ein paar Fotos von Gina!

 
28.08.2007:
Endlich Fotos von Gina!!! :-)
   
 
18.07.2007:
Sie ist aufgetaut! Gina spielt und läuft durchs Zimmer, als ob sie schon immer da gewesen wäre. Sie hat auch schon kurze Bekanntschaft mit Cindy, ihrer neuen Katzenfreundin gemacht. Es wird noch ein bisschen gepfaucht, aber alles halb so wild ;-) Sie geniesst die Streicheleinheiten, legt sich auf den Rücken, lässt sich den Bauch kraulen und gibt ihrem neuen Frauli ganz viele "Bussis" ;-)
 
17.07.2007:
Gina ist noch schüchtern, muss sich erst an die neue Umgebung, Gerüche, Geräusche gewöhnen. Sie versteckt sich noch, ist sie jedoch auf dem Schoß geniesst sie die Streicheleinheiten.
 
16.07.2007:
Amali zieht in ihr neues zu Hause bei Anita H. ein. Sie wird ab nun "Gina" heissen :-)
 
Hier gehts zu den Fotos von Amali und ihren Geschwistern
(20.04.2007 - 16.07.2007)
 
Diese Seite ist Teil von www.streunerkatzen.org