Wurf 17

 
Wieder mal ein Wurf vom Hof in Gramastetten. Irgendwie hat es eine unkastrierte Katze geschafft sich auf den Hof zu schleichen und dort ihre Babies zu kriegen. Babies und Mutter wurden eingefangen. Mutter wird kastriert und wieder ausgesiedelt. Die Babies suchen ab etwa Mitte September ein Plätchen.
 

12.02.2010
Wieder ein paar neue Fotos der beiden

 
 

04.02.2010
Neues Foto von Quentin und Queena

 
 

18.01.2010
Neues Foto von Quentin und Queena

 

12.01.2010
Neues Foto von Quentin und Queena

 
 

20.12.2009
Quincy ist heute zu Elke und Helmut G. nach Wien gezogen. Hier warteten bereits unsere ehem. Najade, Orlanda und die kleine Handaufzucht Kiara auf ihren neuen großen Bruder ;-)

 

18.12.2009
Neues Foto von Quentin und Queena

   
 

14.12.2009
Neue Fotos von Quentin, Queena und Quincy

   
 

03.10.2009
Quincy ist wieder zurückgekommen. Kater Chicco hat massiv gegen den Spielkumpel protestiert. Hat daneben gemacht und ist zum Teil auf ihn losgegangen, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, Quincy wieder zurückzuholen.

 

22.09.2009
Neue Fotos von Quentin und Queena

 
 

18.09.2009
Quincy ist heute zu Steffi S. und ihrem Kater Chicco nach St. Georgen an der Gusen gezogen :-)

 

25.08.2009

 

22.08.2009
Heute erhielten wir einen Anruf dass ein kleiner Roter (Quincy) fehlen würde und nicht mehr auffindbar sei.
Ich fuhr natürlich sofort hin und durchsuchte nochmal zusammen mit der Pflegestelle die ganze Wohnung (leider wurden unsere Anweisungen die Babies solange in der Loggia zu lassen bis sie zutraulich und zugänglich sind nicht beachtet)
Im Endeffekt stellte sich dann nach und nach heraus, dass die Kleinen nicht nur viel zu früh in der ganzen Wohnung laufen gelassen wurden sondern, dass auch über Nacht das Wohnzimmerfenster gekippt und das Loggiafenster ganz offen war (nur mit Fliegennetz gesichert) die Annahme, dass der kleine Kerl daher durchs Fenster entwischt war, lag sehr nahe
Es folgten Stunden des Bangens, des Suchens, Zettel aushängen, Nachbarn befragen etc. Dazu kam, dass es windig und nass war, immer wieder regnete es in Strömen.
Spätabends dann die erlösende Nachricht: scheinbar war der kleine Kerl doch die ganze Zeit in einem kleinen Loch unter der Küche gehockt und wieder aufgetaucht (was wir jedoch bezweifeln, die Vermutung liegt näher, dass der kleine Kater auf einen anderen Platz "entführt" wurde und nun daher wieder aufgetaucht ist, weil wir alle Hebel in Bewegung gesetzt haben um ihn wiederzufinden)
Die 3 wurden dennoch aus der Pflegestelle geholt.

 

20.08.2009
Die 3 sind heute auf einen Pflegeplatz in Leonding umgezogen.

 

14.08.2009
neue Fotos, leider nur von Quincy, der sich derzeit als einziger so richtig raustraut.

 

10.08.2009
3 kleine Zwerge können in Gramastetten relativ rasch eingefangen werden. Sie werden auf ca. 7 Wochen geschätzt, wurden gleich entwurmt und auf Milben und Flöhe untersucht. Namen haben die Zwerge auch schon: Queena, Quincy und Quentin ;-)

 
Diese Seite ist Teil von www.streunerkatzen.org